glasstec 2022 | 20.09.22 - 23.09.22 | Düsseldorf
Tschüss Jalousien: jetzt gibt’s umschaltbare Glasfenster!
artimg12098_120x80.jpg

Info: Schaltbare Gläser sind eine praktische Innovation! In Geschäftsgebäuden und großen Fassaden kommen sie schon zum Einsatz. Fenster lassen sich per App abdunkeln und wieder aufhellen oder auch von klar durchsichtig auf Milchglas als Sichtschutz umschalten. Bis das Ganze für jedermann erschwinglich wird, dauert es wohl noch eine Weile. Doch schon jetzt sind die schaltbaren Gläser im Einsatz.
Mehr dazu in unserem O-Ton-Paket!

Zitto antwortet auf folgende Fragen: 

1. Sie stellen Gläser vor, die es in sich haben - worum geht’s?

2. Wie funktioniert das Umschalten?

3. Und wie stelle ich das ein - per Knopfdruck?

4. Außer abgedunkelte Gläser bieten Sie auch blickdichte an, wie geht das?

5. Macht Sinn als Jalousie Ersatz an großen Fassaden oder Fenstern, wo noch?

6. Wird das umschaltbare Milchglas schon genutzt und wo?

7. WIe funktioniert das - ich kann auf dem Glas Projektionen zeigen?

8. Das Ganze ist recht neu und damit sicher noch teuer?

O-Ton: Martin Zitto, Business Development Manager, Merck KGaA, 64293 Darmstadt
Länge: 3:58 (8 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Julia Batist

erstellt: 20.09.2022 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Marian Heuser
Redaktionsleitung

m.heuser@dhd-news.de