anuga 2021 | 09.10.21 - 13.10.21 | Köln
Emils Bio-Manufaktur: Soßen, Ketchup und Dressings ohne Zusatzstoffe
artimg11960_120x80.jpg

Info: Vegane Lebensmittel und welche ohne Zusatzstoffe sind zwei der großen Trendthemen auf der Anuga. Der Hersteller hat vegane Mayonaisen entwickelt, zuckerfreies Ketchup und Salatdressings ohne Zusatzstoffe. Dafür hat er im Laufe der 12 Jahre, die die Firma besteht, einige Branchenpreise gewonnen. Mit dem Geschäftsführer haben wir über seine Kunden, den Vertrieb und die Schwierigkeiten bei der Produktion gesprochen. Denn alle Kunden wollen Beständigkeit bei Konsistenz und Geschmack.

Wiese antwortet auf folgende Fragen:

1. Sie bieten vegane Salatdressings, Burgersaucen und Ähnliches an. Welche Kunden wollen Sie damit erreichen?

2. Wie kommt das an? Bekommen Sie Rückmeldungen von Kunden oder aus den Supermärkten?

3. Sind die Produkte aufwändiger zu produzieren als die vergleichbaren konventionellen Saucen? Platt gesagt: Damit Geschmack und Konsistenz stimmen, können Sie ja nicht auf den Chemiebaukasten zurückgreifen.

4. Das ist den Kunden also immer noch wichtig?

5. Wo sind Ihre Produkte zu finden? Regional in Baden-Württemberg oder auch im restlichen Deutschland?

6. Haben Sie noch neue Ideen für Produkte, und wie lange dauert eigentlich die Entwicklung?

7. Zuckerfreie oder zuckerarme Produkte sind ja auch ein Trendthema. Wie gehen Sie damit um? Ich denke dabei an Ketchup.

O-Ton: Michael Wiese, Geschäftsführer, Emils Bio-Manufaktur, WagesWiese GmbH, 79102 Freiburg
Länge: 4:20 (7 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 09.10.2021 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

0151 52513590
h.schoenfelder@dhd-news.de