drupa 2021 | 20.04.21 - 28.04.21 | Düsseldorf
Ausblick Drucktechnik: Indien rückt in die Spitzengruppe vor
artimg10952_120x80.jpg

Info: In drei Jahren kann sich viel verändern. So lange dauert es noch, bis in der Messe Düsseldorf die nächste drupa beginnt, die Weltleitmesse der Druckbranche. Die steht vor Veränderungen, sagt der Verband der Maschinenbauer, der VDMA. Denn China rückt auf und macht den USA ihren Spitzenplatz in der Branche streitig. Und auch Indien legt zu und wird Deutschland seinen Platz unter den Top 5 streitig machen.

Heering antwortet auf folgende Fragen:

1. Ich rechne mal mit einer ganz guten Entwicklung der Druckbranche, Sie auch?

2. Gilt das auch für die saturierten Märkte wie Europa?

3. Die USA sind bei den entwickelten Märkten ja ein Ausreißer. Woher kommt die Stärke?

4. Indien steht in Ihrer Vorschau für einen starken Sprung nach vorne. Das hieß es schon öfters, ist es nun wirklich so weit?

5. Wie sieht es mit den Zukunftsaussichten allgemein aus? Mich wundert ja, dass sich die Druckbranche gegenüber der Digitalisierung so halten kann.

O-Ton: Dr.-Ing. Markus Heering, Geschäftsführer, Fachverband Druck- und Papiertechnik, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. VDMA, 60528 Frankfurt am Main
Länge: 3:02 (5 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 08.05.2017 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

0151 52513590
h.schoenfelder@dhd-news.de