GIFA, METEC, THERMPROCESS, NEWCAST 2015 | 16.06.15 - 20.06.15 | Düsseldorf
Branchenaussichten gut, sagen die Metaller
artimg9876_120x80.jpg

Info: Im Juni beginnen die vier Messen Gifa, Metec, Thermprocess und Newcast der Metallverarbeiter und Produzenten. Jetzt haben sie eine kurze Branchenanalyse vorgelegt. Wie es den Gießereien und Stahlherstellern in diesem Jahr geht, haben wir im Nachrichtenstück zusammengefasst.

Anmoderation: Mit einem Blick auf die Stahlproduktion und Gießereien stimmen die Veranstalter auf das Messe-Quartett GMTN in der Messe Düsseldorf ein. Hinter der Abkürzung stecken die vier gemeinsam stattfindenden Messen Gifa, Metec, Thermprocess und Newcast der metallverarbeitenden Branchen. Im Juni beginnen sie. Jetzt ging es um die wirtschaftliche Lage. Die ist verhalten gut.

----------------

Nachrichtentext: Die Stahlhersteller rechnen mit einem Prozent mehr Produktion in diesem Jahr, die Gießereien mit zwei Prozent Wachstum in einzelnen Bereichen. Das sind die optimistischen Zahlen. Einer der großen Wachstumstreiber sind dabei die Autohersteller, sagt Heinz-Jürgen Büchner, Branchenanalyst der IKB-Bank.
O-Ton
Sorgen bereiten den Produzenten dagegen die Windanlagenbauer. Die Branche hatte vor allem im Offshore-Bereich mit vielen Anlagen gerechnet. Der Markt ist allerdings eingebrochen und das schlägt sich auch in den Auftragsbüchern der Rohstofflieferanten nieder. Generell sind die Branchen vorsichtig. Zwischen Währungsrisiken und instabilen wirtschaftlichen Verhältnissen in einigen Exportmärkten wie Russland und Brasilien wollen sie keine zu optimistischen Aussagen machen.
Harald Schönfelder, Nachrichtenredaktion ... Düsseldorf

O-Ton: Dr.Heinz-Jürgen Büchner, Branchenanalyst, IKB Deutsche Industriebank AG, 40474 Düsseldorf
Länge: 1:01 (individuell kürzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 23.04.2015 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 1:01 (individuell kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de