CARAVAN SALON 2016 | 26.08.16 - 04.09.16 | Düsseldorf
Aufstrebende Caravaning-Nation China
artimg10545_120x80.jpg

Info: Die Zahlen aus China sind beeindruckend, die Zahl der Hersteller von Reisemobilen hat sich in einem Jahr verdoppelt, die Zahl der Aussteller auf der Pekinger Messe All in Caravaning hat sich in 5 Jahren verzehnfacht. Großes Aber: noch bauen die deutschen Hersteller zehnmal mehr Reisemobile und auch der Caravan Salon hat zehnmal mehr Besucher. Im O-Ton-Paket geht es um die aufstrebende Caravaning-Nation China und die Hürden, die sie für ausländische Hersteller bereit hält.

? antwortet auf folgende Fragen:

1. Wie geht es der All in Caravaning in Peking, wie entwickelt sie sich?

2. Wird da auch allmählich der Platz knapp?

3. Die oft als Krisensymptom genannte Abschwächung des Wirtschaftswachstums in China auf +6,X %, behindert die Ihren Markt?

4. Eben standen die deutschen Marken auf der Liste der in Peking ausstellenden Hersteller. Fendt, Adria, Dethleffs sind unter anderem dabei, wie werden die Fahrzeuge aufgenommen?

5. Ist das auch ein Geschäft in Gegenrichtung. Stellen chinesische Hersteller auch in Düsseldorf auf dem Caravan Salon aus?

O-Ton: Michael Degen, Bereichsleiter, Messe Düsseldorf GmbH, 40474 Düsseldorf
Länge: 5:28 (5 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 28.08.2016 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Vorhören NICHT möglich:
ein Audio-Player für den Typ "application/x-shockwave-flash" ist auf Ihrem Browser nicht installiert/aktiviert
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de