EuroCIS 2016 | 23.02.16 - 25.02.16 | Düsseldorf
Interaktiv shoppen: die Couch am Touchscreen aussuchen!
artimg10280_120x80.jpg

Info: Auf der Messe EuroCIS dreht sich alles um High-Tech-Technologien für den Einzelhandel. Wie wir in Zukunft einkaufen werden - das zeigen die Vordenker und Hersteller hier. Interaktiv ist ein wichtiges Stichwort: elektronisch wählen, ausprobieren, vergleichen - im Laden ganz klassisch kaufen oder anfassen - diese Kombination wird immer wichtiger. Ein elektronisches System aus Dresden soll beides miteinander verbinden. Wir haben den Geschäftsführer inmitten von neuesten Touchscreens und Scan-Systemen dazu befragt!

Seidel antwortet auf folgende Fragen:

1.  Was genau bietet Ihr System - wie kommen Ihre Hardware-Produkte zum Einsatz?

2. Was genau ist denn in der Praxis möglich, wenn ich zum Beispiel Klamotten oder Schuhe kaufen will?

3. Welche Kunden sprechen Sie oder besser der Einzelhandel damit an?

4. Sie nennen das Ganze eKiosk - warum eigentlich?

5. Wenn ich jetzt als Verkäufer/Ladenbesitzer Ihr System nutzen will, was bieten Sie mir dann?

6. Sie nannten Schuhe - am konkreten Beispiel nochmal erklärt: was bieten Ihre Touchscreens - wie nutze ich sie?

O-Ton: Thomas Seidel, Managing Director/Geschäftsführer, eKiosk GmbH, 01099 Dresden
Länge: 2:20 (6 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Julia Batist

erstellt: 24.02.2016 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de