JAGD & HUND und FISCH & ANGEL 2018 | 30.01.18 - 04.02.18 | Dortmund
Die Lippe: Flusslandschaft des Jahres mit vielen Aktionen

Die Lippe ist die Flusslandschaft der Jahre 2018 und 2019. Teilweise gut renaturiert, teilweise industriell geprägt, ist sie perfekt für diese Auszeichnung. Ab dem Frühjahr wird es Aktionen geben, zur Tierwelt über dem Wasser und im Fluss, zur Landschaft allgemein. Was dort passieren wird und warum die Lippe ausgewählt wurde, ist Thema des Beitrags

artimg11190_120x80.jpg
31.01.2018  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Mit der Kettensäge zum Waldelf: Holzkunst live erleben auf der Jagd & Hund

Auf der Jagd & Hund gibt es in diesem Jahr Kunst in der Pause. Im Innenhof der Messe Westfalenhallen in Dortmund zeigt der Holzkünstler Joachim Jessner zusammen mit seinem Sohn, wie er mit einer Kettensäge aus Holz Kunstwerke formt. Zwei halbfertige Tierskulpturen stellt er dort bis zum Ende der Messe fertig, mit der Kettensäge.

artimg11189_120x80.jpg
31.01.2018  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Jagdhunde sind nicht für jedermann

Wer Jagdhunde in Begleitung eines Jägers sieht, kann nur beeindruckt sein von der selbsbewussten und ruhigen Art der Tiere. Und natürlich sind die Tiere dann auch begehrt bei Nicht-Jägern. Doch als standesgemäßes Accessoire zum SUV taugen die Tiere gar nicht. Einiges gibt es zu beachten beim Umgang mit den Hunden. Der Beitrag schneidet das Thema mit den wichtigsten Punkten an.

artimg11188_120x80.jpg
31.01.2018  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Jagdgesetz NRW: Auf diese Änderungen hoffen die Jäger

Mit dem neu gefassten Landesjagdgesetz der rot-grünen Landesregierung waren die Jäger nie wirklich zufrieden. Unter der neuen Regierung soll es Änderungen geben. Auf der Jagd & Hund ist der Landesjagdverband hoffnungsvoll. Er hofft vor allem auf dauerhafte Änderungen bei der Jagd auf Wildschweine und Füchse.

artimg11187_120x80.jpg
31.01.2018  ⇒ O-Ton-Paket
Charismatische Tiere mit wunderschönen Augen ganz nah

Die Falkner betreiben eine besonders ruhige Art der Jagd: Kein Schuss fällt, ihre Vögel übernehmen auf ihre leise Art den Job und bringen Kaninchen und andere unerwünschte Tiere zur Strecke. Sie sind dort im Einsatz, wo Jagdgewehre unerwünscht oder verboten sind. Parkanlagen gehören dazu, Friedhöfe, Wohnsiedlungen. Und auf der Jagd & Hund zeigen sie ihr Können bei kleinen Runden durch die Hallen. Auf der Messe treten nur Tiere auf, die gut mit größeren Menschenmengen zurechtkommen.

artimg11186_120x80.jpg
30.01.2018  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Casting: Angelsport auf dem Rasen

Casting ist ein Leistungssport. Und wer jetzt an die Triezerei einer Heidi Klum denkt: Nein, es hat nichts mit einer Fernsehshow zu tun. Auf der Fisch & Angel stellt sich die Sportart vor. Mit Angel und Leine bewaffnet geht es darum, in verschiedenen Disziplinen mit einem kleinen Gewicht Ziele zu treffen. "Wer ein guter Caster ist, ist auch ein guter Angler", sagt der mehrfache Welt- und Europameister Ronald Pasch. Denn entstanden ist der Sport im 19. Jahrhundert aus Übungswürfen.

artimg11185_120x80.jpg
30.01.2018  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Streetfishing: Angeltrend für die Großstadt

Angeln an Spundwänden und Steinufern, während Schiffe vorüber fahren und ein paar Meter weg der Straßenverkehr braust: Streetfishing hat wenig mit dem althergebrachten Angeln zu tun. Aus Kanälen und Hafenbecken ziehen sie ihr Abendessen. Da das Gewässer ganz anders funktioniert als ein natürlicher Fluss, gibt es aber ein paar Regeln. Sonst beißen die Fische nur aus Mitleid an.

artimg11184_120x80.jpg
30.01.2018  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Falkner und ihre Vögel: Die stillen Jäger in der Stadt

Der Orden Deutscher Falkoniere ist eine Institution auf der Jagd & Hund. Seit 25 Jahren zeigen die Falkner dort ihre Tiere. Die sitzen charismatisch auf ihren Stangen und dürfen ein paar Mal am Tag in den Hallen fliegen. Im O-Ton-Paket deckt viele Aspekte der Falknerei ab. Wo sie jagen, wie die Vögel mit ihren Menschen zurechtkommen, wie groß der Aufwand ist, wie es mit dem Falknernachwuchs aussieht - diese Themen werden hier behandelt.

artimg11183_120x80.jpg
30.01.2018  ⇒ O-Ton-Paket
Jagd & Hund beginnt: Die Natur erobert die Stadt

Jäger und Angler beziehen für eine knappe Woche die Messe Westfalenhallen Dortmund. Mit neuen Angeboten, die sich an junge Jäger richten und Jugendliche, die es werden wollen, geht die Jägerschaft das Projekt der Verjüngung an. An die Jüngeren richtet sich auch der Schwerpunkt Streetfishing auf der Fisch & Angel. Die Klassiker der Jagd & Hund dürfen natürlich nicht fehlen, Hirschrufer, Offroad-Parcours und Wildbret-Küche gehören einfach dazu.

artimg11182_120x80.jpg
29.01.2018  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Politik und Sport zu Gast bei der Jagd & Hund

Nun beginnt das Messeduo Jagd & Hund sowie Fisch & Angel. Damit wird die Messe Westfalenhallen Dortmund wieder das Zentrum von Europas Jägerschaft. Bis zum Wochenende läuft die Messe. Zum Auftakt kommt NRW-Landwirtschaftsministerin Christina Schulze-Föcking mit einer Grußbotschaft. Die Jäger hoffen auf eine Novellierung der Jagdgesetzgebung. Und auf der Fisch & Angel ist der begeisterte Angler und ehemalige Fußball-Profi Patrick Owomoyela zu Gast.

artimg11180_120x80.jpg
29.01.2018  ⇒ Nachrichtenstück mit O-Ton
Jäger mit Ausbildung, Angler in der Stadt und natürlich Hirschrufer

Die Zeichen sind eindeutig, dass in Dortmund Europas größte Jagdmesse beginnt. Zur Eröffnung kommt Besuch aus der NRW-Landesregierung, in den Messehallen gibt es Flugshows mit Raubvögeln, Mode für Wald und Flur wird gezeigt. Das sind ein paar der Klassiker auf der Jagd & Hund. Die Klassiker und die Neuheiten wie der erste Ausbildungstag der Berufsjäger sind Inhalt des O-Ton-Pakets mit Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Messe Westfalenhallen Dortmund.

artimg11178_120x80.jpg
29.01.2018  ⇒ O-Ton-Paket
Schonzeit in den Wäldern: Dienstag beginnt die Jagd & Hund

Die Jagd & Hund sowie ihre Schwester Fisch & Angel kehren in die Messe Westfalenhallen Dortmund zurück. Mit einigen Neuheiten und den beliebten Klassikern des Messeprogramms werden die Messen Anlaufstelle für zahlreiche Jäger und Angler sein. Wir stellen vorab ein paar der Highlights vor.

artimg11158_120x80.jpg
25.01.2018  ⇒ Nachrichtenstück
Über die Veranstaltung
JAGD & HUNDFISCH & ANGELMesse Westfalenhallen Dortmund

Auf die Besucher wartet wieder ein umfassendes Einkaufs- und Erlebnisrevier, eben alles für die Jäger, Angler, Hunde- und Naturfreunde. Und wir hören uns wieder die besten Hirschimitatoren Deutschlands an.
Auf der FISCH & ANGEL findet man nicht nur die neuesten Trends in den Bereichen Angelausrüstung und Zubehör, sondern auch spannende Fachforen und Aktionsflächen mit wertvollen Tipps und aufschlussreichen Demonstrationen.

18jagd
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de