Internationale Eisenwarenmesse 2012 | 04.03.12 - 07.03.12 | Köln
Frauen übernehmen im Baumarkt das Kommando

Der Baumarkt ist nicht mehr nur reine Männerdomäne. Frauen übernehmen zunehmend das Kommando und tätigen auch die Kaufentscheidungen. Die Baumärkte haben sich darauf eingestellt, sagen Experten. Manche formulieren es aber auch so: „Ohne Frauen gibt es keinen vernünftigen Baumarkt“.

artimg7526.jpg
05.03.2012  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Deutschland ist ein ganz besonderes Heimwerkerland

Der Chefredakteur des Dähne Verlages Joachim Bengelsdorf ist ein Kenner der "Do it yourself"- und Heimwerker-Szene. Eine Einschätzung des Heimwerkerexperten zu den aktuellen Zahlen der Baumarktbranche und des Deutschen Marktes. Der Dähne Verlag ist mit seinen Publikationen in den Branchen Do-it-yourself, Garten, Holz und Heimtier sowie in den Hobbybereichen Aquaristik und Gartenteich zu Hause.

artimg7525.jpg
05.03.2012  ⇒ O-Ton-Paket
Die Baumarktbranche sieht noch Wachstumschancen - Onlinehandel im Visier

Die Baumarktbranche freut sich in Deutschland über ein erneutes Wachstum. Die milden Temperaturen des Winters haben das vierte Quartal noch mal anziehen lassen. Unterm Strich kommt ein Gesamtumsatz von 18,7 Milliarden Euro raus.

artimg7524.jpg
05.03.2012  ⇒ Kollegengespräch
Die Baumarktbranche wächst weiter

Der Endspurt im vierten Quartal 2011 hat es rausgerissen. Im dritten Jahr in Folge wächst die Baumarktbranche. 2011 hat es ein Umsatzplus von 1,5 Prozent gegeben. Der Gesamtumsatz der 2.442 Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland erreichte im Jahr 2011 einen Wert von 18,7 Milliarden Euro, sagt der Heimwerkerverband BHB.

artimg7523.jpg
05.03.2012  ⇒ O-Ton-Paket
Ein starker, bergischer Auftritt - die Wirtschaftsregion "Solingen-Remscheid-Wuppertal" auf der Eisenwarenmesse

Es macht Sinn, sich gegen internationale Konkurrenz als Wirtschaftsregion aufzustellen. Das bergische Städtedreieck Solingen, Remscheid, Wuppertal hat das getan. "Kompetenz hoch 3" sozusagen. Die geballte Werkzeugkompetenz der bergischen Region ist jetzt auf der Eisenwarenmesse in Köln zu bewundern. Ein Gemeinschaftsstand auf 400 Quadratmetern zeigt, wie sich Regionen auf Messen präsentieren können und wie das wirkt.

artimg7522.jpg
04.03.2012  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Nie mehr Tonne-Rausstellen vergessen - WeckerApp für die Müllabfuhr

Die Mülltonne ist schon wieder überfällig. Es stinkt und modert vor sich hin. Klarer Fall von "Mülltonne - Rausstellen - Vergessen". Damit ist jetzt Schluss - mit dem kostenlosen Müllwecker. Eine App, die das Leben einfacher macht und extrem erfolgreich ist.

artimg7521.jpg
04.03.2012  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Kopieren verboten – keine Chance für Produktpiraten auf Kölner Messen

T-Shirts, CDs oder Akkuschrauber - die Internationale Handelskammer beziffert den Warenwert, der weltweit mit gefälschten Produkten umgesetzt wird, auf 600 Milliarden Dollar. Produktpiraterie vernichtet auch Arbeitsplätze. Die Kölner Messe geht mit der Initiative "No copy! Pro Original!" gegen Produktpiraten vor. Ein Beispiel ist die gerade laufende Eisenwarenmesse in Köln.

artimg7518.jpg
04.03.2012  ⇒ Kollegengespräch
Von Nägeln und Köpfen - die Eisenwarenmesse 2012

Nachrichtenstück zum Auftakt der Eisenwarenmesse 2012. Unter dem Motto "Rock your Business" treffen sich 2.600 Aussteller und 56.500 Fachbesucher, um Trends und Neuheiten auszutauschen. Das wirtschaftliche Umfeld ist gut, so die Hardware-Experten.

artimg7516.jpg
04.03.2012  ⇒ Nachrichtenstück
Über die Veranstaltung

Wir machten Nägel mit Köpfen. Alles was das Männerherz begehrte stellten wir Ihnen hier vor, vom passenden Werkzeug über Sicherungstechnik bis zum Bau- und Handwerkerbedarf. Und da immer mehr Frauen selber Hand anlegen, gab es hier Informationen über Werkzeuge speziell für Frauen (falsch lag, wer da an Pink und Strass dachte!)

Eisenwarenmesse 2012
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de