heimtextil 2012 | 11.01.12 - 14.01.12 | Frankfurt am Main
Trendforscher: So könnte das Einkaufen von morgen aussehen

Wer sich heute auf die gezielte Suche nach einem Handy, einem Stromversorger oder Alltäglichem wie einer Bratpfanne macht, zeigt sich häufig schnell überfordert. Ein Überangebot verunsichert uns Kunden und schürt die Sorge, sich am Ende doch falsch entschieden zu haben. Wie muss also das Einkaufen von morgen aussehen? Darüber sprechen Sie mit einem Trendforscher.

Heimtextil EinkaufenVonMorgen
12.01.2012  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Mit wem gehen die Deutschen am liebsten ins Bett?

Ob einsame Herzen oder Strohwitwer, allein einschlafen tut manchmal richtig weh. Ob die richtige Bettwäsche da Abhilfe schafft? Bezweifelbar. Dennoch entscheiden sich viele für Bettwäsche mit Motiven aus Filmen, Comics oder Zeichentrickserien. Kinder sind davon besondere Fans. Wen oder was holen sich die Deutschen am liebsten ins Bett?

Heimtextil Bettgefaehrten2
12.01.2012  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Die letzten Überlebenden - deutsche Unternehmen in der Textilbranche

Inzwischen haben die Aussteller aus China, Pakistan und Indien die Zahl der deutschen Aussteller ein- zum Teil sogar überholt. Auf der "Heimtextil" in Frankfurt, mitten in Deutschland, kommen 9 von 10 Ausstellern aus dem Ausland. Ein klares Zeichen, wie es inzwischen um die Branche bestellt ist. Ein Kollegengespräch über einige Unternehmen, die es dennoch geschafft haben, sich gegen die Konkurrenz aus Asien durchzusetzen.

Heimtextil Messe4
11.01.2012  ⇒ Kollegengespräch
Technik zum Schmusen

Es will in diesem Winter nicht richtig kalt werden. Nachts fühlt es sich noch am ehesten wie Winter an und wir kommen in Kuschellaune. Und da Betten und Kissen von außen alle weiß sind, haben wir hinein gesehen. Denn für das Innenleben gibt es inzwischen Technologien, von denen man früher nicht einmal träumen konnte.

Heimtextil Steppdecke
11.01.2012  ⇒ Kollegengespräch
Guter Schlaf dank Resteverwertung - Sojadecken und -kissen

Federn und Daunen waren gestern, heute sind es synthetische Fasern und morgen schmusen wir mit Sojabohnen. So stellt es sich zumindest einer der führenden deutschen Hersteller vor. Er füllt seine Decken und Kissen mit Fasern aus Sojabohnen. Kuschelweich, verspricht er und nachhaltig. Wir haben mit dem Geschäftsführer gesprochen.

Heimtextil Sprossen
11.01.2012  ⇒ O-Ton-Paket
Socken, die gesund machen - Medizinische Kleidung

Ob Hemden, Socken oder T-Shirts - einfach anziehen und die Kleidung wirken lassen. Nicht optisch, sondern medizinisch. Eingearbeitetes Zink oder auch Algen sollen beim Tragen die Haut verschönern, juckende Stellen heilen und den Körper mit Nährstoffen versorgen.

Heimtextil Algenfasern
11.01.2012  ⇒ O-Ton-Paket
Gewachsene Tapete - Neues für Zuhause von der "Heimtextil"

O-Töne des Messechefs der "Heimtextil" zum Start der Fachmesse. Über 2.600 Aussteller präsentieren hier neue Ideen und Anreize, die eigenen vier Wände zu dekorieren und mit seinem eigenen Stil zu versehen.

Heimtextil Messe2
10.01.2012  ⇒ O-Ton-Paket
Harter Stoff - wie deutsche Textilfabriken überleben wollen

China, Pakistan und Indien sind auf dem wirtschaftlichen Vormarsch. Seit Jahrzehnten schon. Eine Branche hat das in Deutschland besonders zu spüren bekommen. Inzwischen gibt es kaum noch Textilfabrikanten in Deutschland. Gerade einmal rund 50 gehören dem Verband der Heimtextilien noch an. Wir wollten wissen, wie diese Unternehmen der Konkurrenz aus Asien trotzen wollen.

Heimtextil Auftaktnews2
10.01.2012  ⇒ Kollegengespräch
Betten bügeln auf der "Heimtextil"

Ein Kollegengespräch schaut hinter die Kulissen der "Heimtextil", beobachtet die Aussteller beim Aufbau und verrät, wie man etwas von der Messe mitbekommt, obwohl es eine Fachmesse ist.

Heimtextil Messe3
10.01.2012  ⇒ Kollegengespräch
"Indikator für das gesamte Jahr" - "Heimtextil" in Frankfurt gestartet

Es ist die weltweit wichtigste Messe für Textilien in Bad und Heim. Die "Heimtextil" in Frankfurt (11.01. - 14.01.2012) geht an den Start. Ein Nachrichtenstück zum Auftakt der Messe, gemeinsam mit einer Einschätzung und der Bedeutung der "Flausch & Kuschel" Messe für das ganze Jahr.

Heimtextil Messe1
10.01.2012  ⇒ Nachrichtenstück
Weil es zu Hause am schönsten ist - Heimtextil in Frankfurt startet

Morgen (11.01.2012) startet in Frankfurt die Messe "Heimtextil". Hier lässt sich das zu Hause von morgen erahnen. Designer stellen die neusten Dekorationen, Farben und Verschönerungsideen für die eigenen vier Wände vor. Zum Auftakt ein Nachrichtenstück, das eine Übersicht geben soll.

Heimtextil Auftaktnews
05.01.2012  ⇒ Nachrichtenstück
Über die Veranstaltung
heimtextilMesse Frankfurt

Lust auf Veränderung? - Wir sagen Ihnen, welche Stoffe, Farben, Muster und Formen in der kommenden Saison bei Haus- und Heimtextilien angesagt sind  und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihr Zuhause vom Boden bis zur Decke und vom Bad bis zum Bett verschönern können.

Heimtextil 2012
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de