KINECT Launch Night 2010 | 09.11.10 - 10.11.10 | München
Noch wird die Xbox geliehen - Sängerin Bahar von "Monrose" ist ein großes Spiel-Konsolen-Kind

Monrose-Sängerin Bahar verrät auf dem roten Teppich bei der "KINECT Launch Night" in München, dass sie ein großes Spielkind ist, sich aber die Xbox bisher nur ausleiht.

09.11.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Volle Action ohne Controller - neue Xbox-Steuerung "KINECT" macht sogar Sylvie van der Vaart zur Spielerin

Mit "KINECT" hat Microsoft eine neue Steuerung für die Xbox 360 vorgestellt, die völlig berührungslos arbeitet. Auch TV-Moderatorin Sylvie van der Vaart ist begeistert. Zum Deutschlandstart (10.11.2010) sind vor allem Sport- und Fitness-Spiele verfügbar, die einen richtig ins Schwitzen bringen.

09.11.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Volle Action ohne Controller - neue Xbox-Steuerung "KINECT" macht sogar Sylvie van der Vaart zur Spielerin.

Mit Kinect hat Microsoft eine neue Steuerung für die Xbox 360 vorgestellt, die völlig berührungslos arbeitet. Auch TV-Moderatorin Sylvie van der Vaart ist begeistert. Zum Deutschlandstart (10.11.2010) sind vor allem Sport- und Fitness-Spiele verfügbar, aber auch ein Kinect-fähiges Harry-Potter-Spiel sowie Film-Karaoke.

09.11.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Spielsucht oder Persönlichkeitsspaltung? Moderator Jochen Bendel ist bekennender Xbox Junkie

Vorsicht, zu viel Xbox kann "Ruck-Zuck" süchtig machen! Moderator Jochen Bendel kann ein Lied davon singen. Tat er auch - am Dienstagabend auf der Münchener "Kinect Launch Night" von Microsoft, bei der die neue contollerlose Xbox vorgestellt wurde.

09.11.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Film-Karaoke: Mit dem Kinect-Spiel "Yoostar 2" beamt man sich in Filme

Während sich die meisten Kinect-Spiele um Sport und Bewegung drehen, setzt die "Yoostar" Entertainment Group aus New York vor allem auf Spaß und lädt mit „Yoostar 2“ zum Film-Karaoke ein. Über die Kinect-Kamera können sich die Spieler in Film-Szenen beamen lassen und sogar Dialoge übernehmen. In Deutschland kommt das Spiel Anfang 2011 auf den Markt. Weitere Infos: http://www.yoostar2.com .

09.11.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Sport, Adventure, Tanz und Tiere - die neuen "KINECT"-Spiele für die Xbox bringen einen ins Schwitzen

Zum Deutschland-Start (10.11.2010) von Microsofts neuer bewegungsempfindlicher Xbox-Steuerung Kinect, gibt es eine Reihe von Spielen, die extra für den neuen Bewegungsspaß  gemacht wurden. Produktmanager Timo Sülzle stellt sie vor und erklärt die neuen Möglichkeiten für Spieleentwickler.

09.11.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Kein Controller, nur Bewegungen: so funktioniert die neue KINECT-Steuerung für die Xbox

Mit Kinect hat Microsoft eine neue Steuerung für die Xbox 360 vorgestellt, die völlig berührungslos arbeitet. Microsoft-Geschäftsführer Oliver Kaltner erklärt, wie die neue Steuerung funktioniert, warum sie auch für technische Laien geeignet ist und welche Einsatzmöglichkeiten er für die Zukunft sieht.

09.11.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Sylvie van der Vaart zur neuen Spielekonsole und dem RTL Supertalent

Die Xbox kann man jetzt ohne Controller spielen. Kameras machen´s möglich. Jetzt ist Körpereinsatz gefragt. Sylvie van der Vaart kennt sich mit beidem bestens aus. Gemeint sind natürlich Kameras und Xbox. Deshalb wurde sie auch von Microsoft als Promi auf die Münchener "Kinect Launch Night" geladen.

09.11.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Microsoft startet Bewegungssteuerung KINECT mit Launch-Night in München

Nachrichtenstück zum Deutschlandstart von Microsofts bewegungsempfindlicher Xbox-Steuerung „KINECT“. In München feiert der Softwarekonzern dazu eine glamouröse Launch-Night mit Moderatorin Sylvie van der Vaart und interaktiver Kunst-Projektion aufs Münchner Karlstor.

05.11.2010  ⇒ Nachrichtenstück
Über die Veranstaltung
KINECT

Einen Tag vor dem Launch von KINECT, der controllerlosen Steuerung für Xbox, ludt Microsoft 200 Gäste zur "KINECT Launch Night" in München ein. Neben Spielbegeisterten und Spielentwicklern waren auch Prominente wie Sylvie van der Vaart und Monrose mit von der Partie. Wir berichteten direkt vom roten Teppich.

Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de