Beiträge aus der Kategorie: "Sport"
 « |  ‹ |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  ›  | » 
Weltrekordversuch im "Eskimo-Rollen" und Eislaufen ohne Frieren - Essener Sportbund hat auf der "Mode Heim Handwerk" viel zu bieten

Seit 35 Jahren dabei und er wird auch immer gern wieder gewählt! Der Essener Sportbund ESPO bereichert immer wieder gern NRWs größte Verbrauchermesse. 7.000 Aktive aus 65 Vereinen sind dabei. In diesem Jahr geht es heiß her - und auch wiederum nicht: während bei der "Fight Night" hart gekämpft wird, bleibt beim Eislaufen auf der Kunststoffbahn alles warm! Außerdem steht ein Weltrekordversuch an: ein Kanute möchte den Weltrekord im "Eskimo-Rollen" aufstellen. Die Besucher können ihn durch Fenster im großen Tauchbecken auch unter Wasser beobachten!

04.11.2010  | MODE HEIM HANDWERK 2010 | 06.11.10 - 14.11.10 | Essen ⇒ O-Ton-Paket
Mit dem Rollstuhl auf dem Hochseil – ein Extremsportler macht es!

Beitrag über einen behinderten Extremsportler im Rollstuhl, der vor nichts zurück schreckt und keinen Sport auslässt. Auf der REHACARE ist er mit seinem Rolli aufs Hochseil gegangen. Mit seinen mitunter waghalsigen Aktionen kämpft er für die Integration behinderter Menschen und will sie gleichzeitig ermutigen, selbst aktiv zu werden.

Mehr Informationen zu Thomas Hoffmarck gibt es unter: www.extremtommy.de

08.10.2010  | REHACARE International 2010 | 06.10.10 - 09.10.10 | Düsseldorf ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Blindenfußball - hören, wo sich der Ball befindet

Interview mit einem blinden Fußballspieler, der seinen Sport, der in etwas anderer Form und mit einem etwas anderen Ball gespielt wird, erklärt. Er spricht dabei über das im wahrsten Sinne des Wortes "blinde Verständnis" auf dem Platz, Helfer an der Seitenlinie, die Unterschiede zu sehenden Fußballern und die Bedeutung, die dieser Sport für ihn hat.

07.10.2010  | REHACARE International 2010 | 06.10.10 - 09.10.10 | Düsseldorf ⇒ Interview
Schneller durch Kompressionsstrümpfe

Wer beim Marathon ein bisschen schneller unterwegs sein möchte, könnte einfach in die Apotheke gehen und sich Thrombose-Strümpfe kaufen. Weil das aber nicht besonders schick aussieht, bringt die Sportindustrie Kompressions-Strümpfe auf den Markt, die schick aussehen und die Läufer schneller laufen lassen.

30.09.2010  | KÖLNMARATHON EXPO 2010 | 30.09.10 - 02.10.10 | Köln ⇒ O-Ton-Paket
Skaten auf der Kölnmarathon Expo - Die Skateschule NRW macht’s vor

Auf der Kölnmarathon Expo geht es nicht nur um den klassischen Laufsport. Die Skateschule NRW bietet Inline-Skating an.

30.09.2010  | KÖLNMARATHON EXPO 2010 | 30.09.10 - 02.10.10 | Köln ⇒ O-Ton-Paket
Dein Name für Deutschland - Die Deutsche Sporthilfe auf der Messe

Neben Schule, Arbeit oder Uni noch eine sportliche Karriere zu starten, ist schon anstrengend genug. Um den Amateuren wenigstens finanziell etwas den Rücken frei zu halten, werden sie von der Stiftung Deutsche Sporthilfe gefördert. Sie hat jetzt die Kampagne "Dein Name für Deutschland" ins Leben gerufen und stellt sie auf der Kölnmarathon Expo vor.

30.09.2010  | KÖLNMARATHON EXPO 2010 | 30.09.10 - 02.10.10 | Köln ⇒ O-Ton-Paket
Am Start - Die Kölnmarathon Expo 2010 im Überblick

Ein Kollegengespräch zum Auftakt der Kölnmarathon Expo 2010 mit einem Überblick über das Angebot und eine besondere Aktion.

30.09.2010  | KÖLNMARATHON EXPO 2010 | 30.09.10 - 02.10.10 | Köln ⇒ Kollegengespräch
Die Kölnmarathon Expo im Überblick

Nachrichtenstück zum Auftakt der Kölnmarathon Expo mit einem Überblick über die Messe und ihre Besonderheiten.

29.09.2010  | KÖLNMARATHON EXPO 2010 | 30.09.10 - 02.10.10 | Köln ⇒ Nachrichtenstück
Formel-1-Fahrer Adrian Sutil auf der gamescom

O-Töne von Adrian Sutil zum  neuen Formel-1-Spiel, zum seinen Zielen und wie er zum Formel-1-Sport kam.

18.08.2010  | gamescom 2010 | 18.08.10 - 22.08.10 | Köln ⇒ O-Ton-Paket
Ausgezeichnet: Die innovativsten Neuheiten aus dem Sportbereich 2010

Seit 25 Jahren trifft sich die internationale Fitnessbranche in Essen auf der FIBO. Fach- und Privatbesuchern sollen die neuesten Entwicklungen präsentiert werden, die wir dann alle irgendwann in unserem sportlichen Alltag wieder entdecken können. Die besten Innovationen werden jedes Jahr von einer unabhängigen Jury unter der Leitung der TÜV Rheinland Gruppe ausgezeichnet. Wer die Gewinner 2010 sind, erfahren Sie in dem vorliegenden Beitrag.

24.04.2010  | FIBO 2010 | 22.04.10 - 25.04.10 | Düsseldorf ⇒ Beitrag mit O-Tönen
 « |  ‹ |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  ›  | » 
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de