MEDICA / COMPAMED 2013 | 20.11.13 - 23.11.13 | Düsseldorf
Regina Halmichs Kampf gegen Krebs: „Ich hatte viel Glück in meinem Leben, ich möchte was zurück geben."
artimg8603_120x80.jpg

Info: Bereits seit den 80er Jahren steht der Monat Oktober im Zeichen des Kampfes gegen den Brustkrebs. Das internationale Symbol der Solidarität mit Brustkrebspatientinnen ist das „Pink Ribbon“, die „Rosa Schleife“. Philips Healthcare unterstützt die Kampagne und lässt weltweit über 100 Monumente in pinkem Licht erstrahlen. Den Startschuss für die rosa Beleuchtung gab am Dienstag (01.10.2013) Boxweltmeisterin Regina Halmich in Hamburg.

Anmoderation: Laut Deutscher Krebshilfe erkranken jährlich mehr als 74.000 Frauen in Deutschland neu an Brustkrebs, für jede vierte von ihnen endet die Krankheit tödlich. Dabei haben Frauen mit Brustkrebs heute gute Chancen, wieder vollständig gesund zu werden, wenn der Tumor rechtzeitig entdeckt und behandelt wird. Boxweltmeisterin Regina Halmich ist Schirmherrin der Kampagne zur Prävention von Brustkrebs, Pink Ribbon und setzt sich seit Jahren für die Früherkennung ein.

----------------

Beitragstext: O-Ton
Brustkrebs - ein Thema, dass die Box-Weltmeisterin Regina Halmich schon seit Jahren nicht mehr los lässt. Wie sehr Frauen darunter leiden, hat sie bei ihrer eigenen Freundin erlebt.
O-Ton
Das regelmäßige Abtasten der Brust ist neben der Mammographie die wichtigste Vorsorge gegen Brustkrebs. Aber viele Frauen sind sich unsicher, ob sie richtig vorgehen.
O-Ton
Seit Juli 2013 ist Regina Halmich auch Botschafterin der Kampagne „Vorbild sein“. Wo sie helfen kann, macht sie das gerne, denn: Prominenz verpflichtet, sagt die Ausnahmesportlerin.
O-Ton
Aus Hamburg Inge Seibel

O-Ton: Regina Halmich, ehemalige Boxweltmeisterin, 76189 Karlsruhe
Länge: 2:53 (divers kürzbar)
Autor: Inge Seibel

erstellt: 02.10.2013 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 2:53 (divers kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de