REHACARE International 2011 | 21.09.11 - 24.09.11 | Düsseldorf
Abhilfe bei Herbstblues: Licht ins Ohr!
Rehacare11 Licht
 

Info: Nach dem Sonnenausfall im vergangenen Sommer erwischt in diesem Jahr vielleicht noch mehr Menschen der Winterblues. Stimmungstiefs, Müdigkeit und Energiemangel machen ihn aus. Dass man solche saisonalen Verstimmungen mit Licht vertreiben kann, ist nichts Neues. Aber haben Sie es schon mal mit Licht durch den Ohrkanal probiert? Eine neue Erfindung soll uns diesen Winter bei Laune halten.
Ute Haas vertreibt den "Licht-Walkman" in Deutschland und das kommt nicht von ungefähr. Sie selbst leidet jeden Winter unter Depris. Im O-Ton erklärt sie das Gerät.

Haas antwortet auf folgende Fragen:

1. Wie funktioniert das Gerät namens "Valkee"?

2. Was passiert denn da genau im Körper?

3. Worin besteht denn der Unterschied zu klassischen Lichttherapien oder z.B. Lichtweckern?

4. Kann das Ding auch generell gegen Depressionen helfen?

5. Wie lange muss ich mir denn Licht auf’s Ohr geben, um bessere Laune zu bekommen?

O-Ton: Ute Haas, Sportwissenschaftlerin, Country Manager Germany Valkee, 50859 Köln
Länge: 2:49 (6 O-Töne, einzeln einsetzbar, kürzbar)
Autor: Julia Batist

erstellt: 24.09.2011 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de