Start des ANIMAX Cartoon-Contest 2011 | 20.09.11 - 26.10.11 | Hamburg
Zeichentipps vom Profi - Philipp Perband, Gründer der ersten deutschen Mangaschule in Hamburg, sagt wie’s geht
Manga
 

Info: O-Töne des Gründers und Dozenten an der ersten deutschen Mangaschule in Hamburg, Philipp Perband, zum Zeichnen und zum Contest. Er kannte schon früh seine Leidenschaft für das Zeichnen und Designen. Ein Stift war sein ständiger Begleiter. 2010 hat er die Mangaschule in Hamburg eröffnet. In Kursen lernen Kids ab neun Jahren, wie das Manga-Zeichnen funktioniert.

Perband antwortet auf folgende Fragen:

1. Kann man Zeichnen lernen?

2. Was bringen Sie ihren Schülern bei?

3. Zum Cartoon Contest: Wenn man teilnehmen will, worauf sollte man achten?

4. Wie sind Sie auf die Idee gekommen, eine Mangaschule zu gründen?

5. Was ist das besondere an den Manga-Figuren, bzw. am Zeichen der Figuren?

6. Was bedeutet es Ihnen beim ANIMAX Cartoon Contest 2011 in der Jury zu sitzen?

7. Was sollte denn die Gewinnerfigur haben?

O-Ton: Philipp Perband, Gründer und Dozent an der ersten deutschen Mangaschule in Hamburg und Mitglied der Jury beim ANIMAX Cartoon Contest 2011, 22767 Hamburg
Länge: 4:56 (7 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Achim Schulz

erstellt: 21.09.2011 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de