RDA Workshop 2010 | 27.07.10 - 29.07.10 | Köln
Busreisen bleiben beliebt und trotzen Krise und Vulkanasche

Info: Nachrichtenstück zur Fachmesse RDA Workshop 2010 der Bus- und Gruppentouristik in Köln vom 27.07.2010 bis 29.07.2010.

Anmoderation: Mit dem Reisebus einen Tagesausflug machen oder gleich in den Urlaub fahren- über 100 Millionen Fahrgäste in Deutschland machen das jedes Jahr. Daher gibt es auch einmal im Jahr ein Spitzentreffen der Bus- und Gruppentouristikbranche in Köln. Ab Dienstag (27.07.2010) treffen sich in der Kölner Messe über 1.150 Aussteller aus 50 Nationen auf dem RDA Workshop.

----------------

Nachrichtentext: Der RDA Workshop ist Europas bedeutendste Fachmesse für die Bus- und Gruppentouristik. Die Branche erwartet an den drei Tagen 12.000 Fachbesucher. Dienstleister aus allen Tourismussparten präsentieren in den Hallen der Koelnmesse ihre Ideen und ihre Produkte für das Geschäft von morgen. Vieles ist neu auf dem diesjährigen RDA-Workshop: So präsentieren sich 215 neue Aussteller auf der Messe. Im Mittelpunkt steht zudem das Fachthema Radreisen. Hier gibt es Tourenangebote für den entspannten Radler, wie für den Aktiv-Biker. In Deutschland gibt es 4.620 private Omnibusunternehmen mit rund 63.000 Bussen. So sind in Deutschland 320.000 Arbeitsplätze direkt von der Busbranche abhängig.

Markus Dohmann, Köln / Aus Köln, Markus Dohmann

O-Ton: ---
Länge: 0:49 (divers kürzbar)
Autor: Markus Dohmann

erstellt: 22.07.2010 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de