REISE + CAMPING & FAHRRAD 2010 | 24.02.10 - 28.02.10 | Essen
Campen ohne Campingwagen - z.B. in einem Autodachzelt!

Info: Wer keinen Wohnwagen hat, der kann auch ein Reisemobil mieten und alternativ gibt es die Möglichkeit, mit einem Autodachzelt zu reisen.

Anmoderation: Immer mehr Menschen fahren laut dem Deutschen Touristenverband mit dem Auto oder Wohnwagen in den Campingurlaub. So ein Reisemobil ist aber nicht für jeden bezahlbar. Welche Alternativen es gibt, um zu campen, wird bis Sonntag (28.2.) auf der "Reise + Camping" Messe in Essen gezeigt. Zum Beispiel kann man sich auch so einen Wohnwagen mieten, sagt unser Reporter Bamdad Esmaili.

----------------

Beitragstext: Gibt man im Internet den Suchbegriff "Reisemobil mieten" an, bekommt man zig Adressen angezeigt. Zum Beispiel von der Firma Mc Rent. Welche Voraussetzungen man für die Miete des Wohnwagens braucht, weiß Disponent Gregor Jonda.
O-Ton
Die Preise sind saisonal unterschiedlich, fangen aber ab 60 Euro pro Tag an. Ganz wichtig: In dem Paket gibt es keine Kilometerbegrenzung, außerdem sind zwei volle Gasflaschen inklusive und eine Markise, ein Fahrradträger und die Versicherung ist auch dabei. Wer nicht mit einem fremden Auto, sondern mit dem eigenen Wagen campen will, kann in ein Autodachzelt investieren. 
O-Ton
Sagt Götz Grohmann von der Firma Autocamp.
O-Ton
Das heißt, auf dem Dach des Autos wird ein Zelt aufgebaut, in dem bis zu 5 Personen schlafen können. Das Autodachzelt ist in einer Minute auf- bzw. abgebaut und eignet sich für Leute, die auf der Durchreise sind, meint Grohmann.
O-Ton
Der Preis bewegt sich zwischen 1.000 und 5.500 Euro.
Bamdad Esmaili Redaktion ... Essen

O-Ton: Gregor Jonda, Disponent, Mc Rent Rhein-Ruhr GmbH, 45481 Mühlheim;
Götz Grohmann, Geschäftsführer, Autocamp, 82131 Gauting bei München
Länge: 1:32 (divers kürzbar)
Autor: Bamdad Esmaili

erstellt: 24.02.2010 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de