REISE + CAMPING & FAHRRAD 2010 | 24.02.10 - 28.02.10 | Essen
Ein neuer Trend: Aufstelldächer für Wohnwagen sorgen für zusätzlichen Schlafplatz

Info: Eine Moderationsmeldung über Vorteile von einem Aufstelldach für Wohnwagen, wie es funktioniert und was es kostet.

Anmoderation: Wer schon mal mit Wohnwagen unterwegs war, der weiß, wie eng es manchmal mit einer vierköpfigen Familie in so einem Ding ist. Ein neuer Trend, der gerade (24.2. - 28.2.) auf der "Reise + Camping" Messe in Essen vorgestellt wird, sind Aufstelldächer für den Wohnwagen. Was das genau ist, weiß Kai Dhonau, der solche Wohnwagen verkauft.

O-Ton 1: "Tagsüber, wenn das Bett hochgestellt ist, habe ich eine tolle Stehhöhe ... nachts ist das ein Handgriff ... kommt das Bett hinunter, stell die Leiter ein, steige hinein und habe eine große Liegefläche über die gesamte Fahrzeugbreite ..."

Zwischenmoderation: In so einem kompakten Fahrzeug hat man dann einfach zwei zusätzliche,  vollwertige Schlafplätze. Und außerdem ist man, wenn man in so einem Aufstelldach schläft, noch ein Stückchen näher an der Natur, meint Dhonau.

O-Ton 2: " Es ist mit zusätzlichen Fenstern ausgestattet ... gerade für Kinder ist es ein tolles Abenteuer ... und trotzdem kann ich so was realisieren und habe ein Fahrzeug für 4-5 Personen.

Abmoderation: Der Preis für so einen Aufstelldach bewegt sich so um 2.000 bis 3.000 Euro. Alles zu sehen noch bis Sonntag (28.2.) auf der "Reise + Camping" Messe in Essen.

O-Ton: Kai Dhonau, Geschäftsführer, Hymer Zentrum B1 Dhonau GmbH, 45481 Mülheim a.d. Ruhr
Länge: 0:59 (2 Antworten, kürzbar und einzeln einsetzbar)
Autor: Bamdad Esmaili

erstellt: 24.02.2010 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de