REISE + CAMPING & FAHRRAD 2010 | 24.02.10 - 28.02.10 | Essen
Das Männermobil lässt Männerherzen höher schlagen!

Info: Das Männermobil mit Zapfanlage, Stehtischen, Pissoire und Riesenfernseher und Stereoanlage ist der Traumwagen für jeden Mann. Das Wohnmobil hat außerdem eine Dachterrasse mit Bänken und einem Tisch.

Anmoderation: Mal ganz ehrlich, wie oft haben Sie sich im Urlaub mit ihrer Frau gestritten? So´n Männer-Urlaub ist doch viel entspannter. Da hat man (n) wenigstens gemeinsame Interessen. Der passende Wagen wird zurzeit (bis Sonntag 28.2.) in Essen auf der Messe "Reise + Camping" gezeigt. Was das so genannte Männermobil alles hat, sagt unser Reporter Bamdad Esmaili.

----------------

Beitragstext: O-Ton
Der Sound des Männermobils zieht schon scharenweise die Männer an. Dabei wissen sie noch gar nicht was sie in dem riesengroßen Wohnmobil alles finden können. Saskia Kohn von der Firma Sunlight.
O-Ton
Außerdem haben die Männer eine kleine Tanzfläche in dem Auto mit Lichtanlage, einen großen Kühlschrank und eine Spülmaschine. Die Idee zum Männermobil entstand, nachdem vor vier Jahren für die Damen ein Frauenmobil entwickelt wurde. Allerdings, hatte die weibliche Variante durchaus einen ernsten Hintergrund.
O-Ton
Langweilig oder? Da hat Mann doch viel mehr Spaß mit dem neuen Gefährt.
O-Ton  
Leisten kann sich das Männermobil allerdings nicht jeder. Mit dieser Ausstattung kostet der Wagen schlappe 200.000 Euro.
Bamdad Esmaili Redaktion ... Essen

O-Ton: Saskia Kohn, Mitarbeiterin, Sunlight GmbH, 88316 Isny im Allgäu;
Männerumfrage
Länge: 1:33 (divers kürzbar)
Autor: Bamdad Esmaili

erstellt: 24.02.2010 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de