RDA Workshop 2009 | 04.08.09 - 06.08.09 | Köln
Bitte einsteigen! Das sind die Busreisen von heute...

Info: Ein bunter Beitrag über einige Ziele von Busreiseunternehmen. Bier- Weinreise, Klösterreich, Luxuswandern... 130 Millionen Mal ist der Reiseweltmeister Deutschland im vergangenen Jahr zugestiegen.

Anmoderation: Wann haben Sie eigentlich das letzte Mal eine Busreise unternommen? Das ist schon eine Weile her? Dann sollten Sie vielleicht mal dem Busreiseunternehmer in Ihrer Näher wieder einen Besuch abstatten, denn was die im Programm haben, erlebt man nicht alle Tage. Von wegen langweilige Kaffeefahrt. Auf dem RDA-Workshop in Köln hat sich jetzt wieder die internationale Bustouristikbranche getroffen und Tim Sauerwein hat sich mal ein paar Bus-Reiseziele angeschaut

----------------

Beitragstext: Gut 130 Millionen Mal hat sich Reiseweltmeister Deutschland im vergangenen Jahr mit dem Bus auf den Weg gemacht. Kein Wunder, denn so ein Busreiseunternehmer hat heutzutage auch einiges zu bieten. Busreise-Marketingunternehmer Michael Kurtze
O-Ton
Kennen Sie eigentlich Klösterreich? Eine Vereinigung von 20 Klöstern und Stiften in Österreich, Ungarn und der Tschechischen Republik  - eintauchen in eine ganz andere Welt - natürlich gibt es Busreisen dorthin. Sie wollen lieber Karibik-Feeling? Eine tropische Insel, ein 200 Meter langer weißer Sandstrand, eine Lagune, ein tropisches Dorf und die dementsprechenden Temperaturen? Kim Schäfer vom Tropical Island in Brandenburg.
O-Ton
Eine Busreise macht das zum einen möglich und den Aufenthalt natürlich günstiger, denn wer in einer Gruppe kommt, bekommt meist Rabatt. Genauso sieht es aus, wenn man die berühmten Sarrasanis besucht.
O-Ton
Doch viele Reisende nutzen den Bus nicht nur für Tagesfahrten - der Aktiv-Urlaub liegt beispielsweise ganz im Trend - Josef Orthofer bietet Bus-Radreisen an.
O-Ton
Ein großer Vorteil: Man hat das eigene Rad dabei, das Gepäck transportiert der Bus und wer nicht mehr weiter in die Pedalen treten möchte, der steigt einfach zu.
O-Ton
Und in Wien angekommen zeigt sich dann beispielhaft ein weiterer Vorteil von Bustouristik und Gruppenreisen, sagt Michael Kurtze.
O-Ton
Das Angebot der Busreiseunternehmer ist fast grenzenlos: Schnupperkochkurse in der Nudelfabrik, eine Bier- oder Weinreise, eine Weihnachtsaufführung in der Autostadt Wolfsburg, Luxuswandern, Wanderurlaube liegen eh im Trend, Städtereise mit Kulturprogramm, eine Reise ins Deutsche Mittelalter, Busreisen durch Europa oder durch Australien.
Der Bus ist im Übrigen eines der umweltfreundlichsten und sichersten Verkehrsmittel - auch das ein Grund, einfach mal wieder mitzufahren.
Tim Sauerwein, Köln / Aus Köln, Tim Sauerwein

O-Ton: Michael Kurtze, Busreisen.CC, Bus Travel Business, A-2225 Zistersdorf;
Kim Schäfer, Marketing Manager, Tropical Islands, 15910 Krausnick;
André Sarrasani, Sarrasani GmbH, 01307 Dresden;
Josef Orthofer, Geschäftsführung, PEDALO, A-4710 Grieskirchen
Länge: 2:49 (divers kürzbar)
Autor: Lokalredaktion

erstellt: 05.08.2009 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de