CeBIT 2009 | 03.03.09 - 08.03.09 | Hannover
Schleswig-Holstein präsentiert sich auf der CeBIT 2009, auch ohne Landesstand

Info: Seit Dienstag findet in Hannover die weltgrößte und wichtigste Messe der IT-Branche statt. Gut eine halbe Million Besucher kamen im vergangenen Jahr zur CeBIT und so ist es für Unternehmen natürlich wichtig, sich dort zu präsentieren. Auch die einzelnen Bundesländer sind auf so genannten "Gemeinschaftsständen" vertreten. Schleswig-Holstein ist in diesem Jahr mit keinem eigenen Landesstand dabei, doch ein wenig Hauch gibt es dennoch vom nördlichsten Bundesland in der Länderhalle.

Dümon antwortet auf folgende Fragen:

1. Die Präsentation der Wirtschaftförderung Schleswig-Holstein auf der CeBIT, wie kann man sich die vorstellen?

2. Was stellen Sie denn hier genau vor?

3. Wie IT- und Wirtschaftsstark ist denn Schleswig-Holstein?

4.  Kommen denn viele aus Schleswig-Holstein hierher, um sich zu informieren?

5. Wie ist denn Ihr CeBIT-Eindruck von den ersten Tagen?

6. Andere Bundesländer stellen mit ganzen Länderständen aus, sind sie so ein bisschen traurig, dass Schleswig-Holstein keinen eigenen Landesstand hat?

O-Ton: Jenny Dümon, Projektmanagerin, Wirtschaftsförderung Schleswig-Holstein
Länge: 3:11 (6 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Lokalredaktion

erstellt: 04.03.2009 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de