FIBO 2008 | 10.04.08 - 13.04.08 | Düsseldorf
Mr. Olympia im Bodybuilding auf der FIBO 2008 – keine Chance beim Armdrücken

Info: Der achtfache Mr.Olympia im Bodybuilding ist extra aus den USA angereist, um auf der FIBO 2008 in Essen Autogramme zu geben. Unser Messereporter hat sich kurz mit ihm unterhalten, wie viel er trainiert, wie viel er stemmen kann und wie die Chancen beim Armdrücken stehen.

Anmoderation: Die Sportbranche trifft sich zurzeit in Essen auf der Messe für Fitness und Bodybuilding. Die FIBO gilt als Leitmesse und deswegen kommen Fachleute aus aller Welt. Mit dabei natürlich auch die einen oder anderen Sportler. Unser FIBO-Reporter Tim Sauerwein hat dort einen Mann getroffen, hinter dem kann er sich gleich zweimal verstecken, so breit ist er.

Reportage

Abmoderation: Das mit dem Armdrücken wäre auch ganz sicher schlecht ausgegangen für unseren Reporter, aber wenn Sie sich einmal informieren möchten, was es an Neuheiten auch in anderen Sportbereichen gibt, am Wochenende ist die FIBO in Essen auch für Endverbraucher geöffnet. Hollywood-Schauspieler Ralf Moeller ist übrigens auch da, vielleicht ja der richtige Partner fürs Kräftemessen.

O-Ton: Big Ron, achtfacher Mr. Olympia, USA
Länge: 1:27
Autor: Lokalredaktion

erstellt: 11.04.2008 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de