TourNatur 2019 | 06.09.19 - 08.09.19 | Düsseldorf
Tom Belz: Mit drei Beinen auf den Kilimandscharo
artimg11748_120x80.jpg

Info: Mit 8 Jahren verlor Tom Belz ein komplettes Bein an eine Krebserkrankung. Seitdem hat er vor allem gehört, was nicht mehr geht. Im Jahr 2018 ist er trotzdem mit drei Beinen, wie er sagt, auf den Kilimandscharo. Die beiden anderen Beine waren seine ganz normalen Krücken. Auf der TourNatur hat er über den Aufstieg und seinen Antrieb gesprochen.

Belz antwortet auf folgende Fragen:

1. Sie sind mit einem Bein und zwei Krücken auf den Kilimandscharo. Nun sieht man bei den Paralympischen Spielen so viele Sportler mit wundervollen Prothesen. Warum der Aufstieg mit Krücken statt Prothesen?

2. Die Krücken, die wir im Film gesehen haben, die sahen nach einem ganz normalen Krankenkassenmodell aus. Ist das ein ganz normales Standardmodell?

3. Man hat ja auch gesehen, der Aufstieg ging über nassen Fels, über Eis. Hattest Du noch nicht mal Spikes drunter?

4. Aber jetzt mal ein paar Höhenmeter zurück: Wie kam es eigentlich zu der Idee und zu dem Aufstieg?

5. Ging es dabei auch um den Schwierigkeitsgrad, der Kilimandscharo ist ja ohne Anseilen zu besteigen oder war es wirklich dieses "Kilimandscharo, meine Welt"?

6. Im Film lief ja auch der Zähler mit: Tag 1, Tag 2, bis Tag 7. Das war also auch keine "Basislager, zwei Tage hoch und fertig ist die Kiste"-Tour.

7. Wie war der Weg? Ich stelle mir das hart vor: Auf 6.000 Meter hoch, die Luft wird dünn, die  Last nur auf einem Bein...

8. Den Aufstieg hast Du 2018 geschafft. Was ist nach einem Jahr vom Kilimandscharo noch geblieben?

9. Du bist mit Deinem Arzt und Freund Klaus aufgestiegen und im Film war zu sehen, dass er vor der finalen Etappe ziemlich enttäuscht im Lager zurückblieb, weil der Körper einfach nicht mehr wollte. Wie geht es ihm damit?

10. Im Hauptberuf arbeitest Du mit stark behinderten Erwachsenen. In Deiner Vita habe ich gelesen, Du seist Motivationsredner...

11. Du bist auch Markenbotschafter für die Kleidungsmarke Mammut. Was steht als Nächstes an, wieder ein Berg oder sagst Du, jetzt schau mal kurz weg Mammut, ich suche mir eine neue Herausforderung ohne Bergjacke?

12. Aber verraten werden darf noch nichts?

O-Ton: Tom Belz, Kilimandscharo-Besteiger, Heilpädagoge, 63065 Offenbach
Länge: 6:19 (12 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 07.09.2019 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de