GIFA, METEC, THERMPROCESS, NEWCAST 2019 | 25.06.19 - 29.06.19 | Düsseldorf
GMTN: Messen für den Weltmarkt und die Facharbeitersuche
artimg11691_120x80.jpg

Info: Die Messen Gifa, Metec, Thermprocess und Newcast - zusammen GMTN - drehen sich rund um die Branchen der Metallverarbeitung und -bearbeitung. Das Zentrum der Stahlkocher ist inzwischen aus Europa nach China und Indien gewandert. Entsprechend groß ist die Internationalität der Messen. Doch auch für die heimische Industrie spielt sie eine große Rolle, sie ist ein Drehpunkt der Mitarbeitersuche.

Anmoderation: GMTN - das klingt ein wenig nach einem Buchstabendreher bei Germanys Next Top Model. Ist es aber nicht, sondern die Abkürzung für das Messequartett Gifa, Metec, Thermprocess und Newcast. Das sind die großen internationalen Metallmessen der Messe Düsseldorf. Hier werden weltweit Geschäfte gemacht.

----------------

Beitragstext: Wer zum Messequartett GMTN auf das Gelände der Messe Düsseldorf kommt, erkennt die weltweite Bedeutung der Metallermessen sofort: chinesische und südasiatische Besucher, zumeist aus Indien, sind überall unterwegs. Das sind die boomenden Stahlregionen und begehrtes Ziel der deutschen Firmen, sagt Christof Mikat vom Gerätehersteller TML.
O-Ton
Auf der anderen Seite sind die deutschen Firmen auch begehrte Kunden von ausländischen Herstellern. Um den Metallguss schneller zu machen, stellt die spanische Firma Loramendi das weltweit erste 3D-Druck-Verfahren für Gusskerne in Großserien vor, sagt deren Chef Joseba Goitia.
O-Ton
Das Ziel ist, die Produktion zehnmal schneller zu machen und durch den 3D-Druck Gussstücke mit komplizierter Geometrie herzustellen. Das kann die Produktion in der Autoindustrie deutlich beschleunigen. Die hiesigen Firmen sind offen für neue Entwicklungen und arbeiten auch daran, das konservative Image abzulegen. Denn es fehlt an Nachwuchs. Aus- und Fortbildung heißt ein weiterer großer Abschnitt der Messe. Vor allem um Schüler werben die Branchen massiv, sagt Marcus Mey vom Projekt Metals4you. Produzieren würden sie überall auf der Welt, die kreative Leistung aber erbrächten sie hier.
O-Ton
Harald Schönfelder, Redaktion ... Düsseldorf

O-Ton: Christof Mikat, Geschäftsführer, TML Technik GmbH, 40789 Monheim am Rhein;
Joseba Goitia, Geschäftsführer, Loramendi S. Coop., Vitoria-Gasteiz, Spanien;
Marcus Mey, MeyConCePt, Projektleiter Metals4you für die Messe Düsseldorf, 30519 Hannover
Länge: 1:50 (divers kürzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 26.06.2019 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 1:50 (divers kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de