didacta 2019 | 19.02.19 - 23.02.19 | Köln
Sonderschau Digitale Innovationen - Teil 1
artimg11566_120x80.jpg

Info: Auf einer Sonderschau werden in Kooperation mit der Universität Osnabrück digitale Innovationen und Lösungen für den Einsatz im Schulunterricht präsentiert. O-Töne von der Mitbegründern Julia Knopf von "Didactic Innovations".

Knopf antwortet auf folgende Fragen:

1. Was wird an diesem Stand gezeigt?

2. Können Sie einen Einblick in die verschiedenen Lösungen geben?

3. Wie kam die Kooperation zwischen der Uni des Saarlandes mit der in Osnabrück zu Stande?

4. Handelt es sich um Prototypen oder sind einige Geräte auch schon in der Praxis im Einsatz?

5. Wo genau werden die Geräte bereits eingesetzt?

6. Nun ist der Einsatz von digitalen Lernangeboten noch längst kein Standard in den deutschen Klassenzimmern. Wann und wie könnte dies der Fall sein?

7. Was versprechen Sie sich vom Auftritt auf der didacta?

8. Wo stehen wir Ihrer Meinung nach in einem Jahr beim Einsatz von digitalen Medien im Unterricht?

9. Inwieweit werden die digitalen Angebote das Lernen in der Zukunft verändern?

O-Ton: Prof. Dr. Julia Knopf, Professorin für Didaktik und Digitalisierung an der Uni des Saarlandes sowie Gründerin und Gesellschafterin von „Didactic Innovations“, 66121 Saarbrücken
Länge: 3:17 (9 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Andreas Hecker

erstellt: 19.02.2019 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de