Gallery 2019 (Frühjahr) | 26.01.19 - 28.01.19 | Düsseldorf
Herrenschneider Gerold Brenner ist der neue Mann mit Modemut
artimg11528_120x80.jpg

Info: Gerold Brenner ist der neue Mann mit Modemut. Auf der Modemesse Gallery in Düsseldorf hat er den "Fashion Pluck Award" verliehen bekommen. "Emanzipiert Euch", ist sein Rat an die Männer. Sie sollten ihre Individualität ausleben sagt er. Dabei ist er selber Vorbild: Der Rock für Männer ist sein liebstes Kleidungsstück.

Brenner antwortet auf folgende Fragen:

1. Sie haben gerade den "Fashion Pluck Award" für Männer mit Modemut bekommen. Was ist das für Sie, der Modemut?

2. Ist das eine individuelle Entscheidung oder würden sie manche Stücke als Must-haves deklarieren?

3. Ein besonderes Thema für Sie ist der Männerrock. Was verbinden Sie mit dem?

4. Den Männerrock verstehen Sie als Emanzipierung von herkömmlichen Rollenbildern. Welche Kleidung steht noch dafür?

5. Das ist nicht der erste Preis, den Sie bekommen haben. Sind Sie auf dem Weg zur Stilikone?

6. Der Mix aus blau-rot kariertem Hemd mit Halstuch, grauem Jackett mit Patchwork-Rock, den Sie heute anhaben, da sehe ich vom Stil her den Alpenraum. Spielt Regionalität in der Mode für Sie eine Rolle?

O-Ton: Gerold Brenner, Modedesigner, Preisträger "Fashion Pluck Award" 2019, Zürich, Schweiz
Länge: 2:47 (6 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 27.01.2019 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de