REHACARE International 2018 | 26.09.18 - 29.09.18 | Düsseldorf
Samuel Koch über Theaterproduktionen und Fitness
artimg11448_120x80.jpg

Info: Der Schauspieler Samuel Koch hat die Rehacare besucht. Hauptsächlich galt der Termin einem Besuch des Herstellers "made for movement", für dessen Fitnessgeräte er Testimonial ist. Dort haben wir mit ihm über seine aktuellen Theaterproduktionen in Darmstadt und Mannheim gesprochen. Und wir haben ihn gefragt, wie wichtig Fitness für ihn als querschnittgelähmter Schauspieler ist.

Koch antwortet auf folgende Fragen:

1. Was macht das Theater? In welchen Inszenierungen spielen Sie gerade?

2. Hier auf der Rehacare stehen Sie gerade auf dem "Innowalk"-Fitnessgerät. Welche Rolle spielt die Fitness für die Schauspielerei?

3. Wie anstrengend ist das Gerät? Ist es gut für die Fitness?

4. Ist das einzige Zwischenstopp auf der Rehacare oder schauen Sie sich noch ein wenig hier um?

O-Ton: Samuel Koch, querschnittsgelähmter Schauspieler, 79588 Efringen-Kirchen
Länge: 2:37 (4 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 27.09.2018 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de