REHACARE International 2018 | 26.09.18 - 29.09.18 | Düsseldorf
Digital und analog: Die Rehacare beginnt
artimg11442_120x80.jpg

Info: Die Digitalisierung setzt sich fort, das Hilfsmittelverzeichnis wird moderner und kennt nun auch Computertechnik. Neben Technik zeigt die Messe auch ein recht komplettes Paket an Sportarten für Behinderte. Und natürlich ist sie selber auch barrierefrei.

Anmoderation: Menschen mit Behinderungen, Pflegebedürftige und ihre Begleiter finden jetzt wieder in der Messe Düsseldorf ihre Angebote. Dort startet die Rehacare und in Zeiten der Digitalisierung sollte auch die Dichte der Neuheiten groß sein. Sicher ist schon: Die Messe selber ist die größte ihrer Geschichte.

----------------

Beitragstext: O-Ton
sagt Messedirektor Horst Giesen. Hersteller von klassischen Rollstühlen sind dabei, aber auch Firmen wie Audi oder Fiat, die behindertengerechte Werksumbauten ihrer Autos anbieten. Und natürlich die Digitalisierung.
O-Ton
Und einen zusätzlichen Boom kann das Thema erleben, wenn die modernen Geräte nun auch im neu gefassten Hilfsmittelverzeichnis auftauchen. Dabei geht es um etablierte Technik wie digitale Hörgeräte und komplizierte wie die Steuerung von Rollstühlen. Und es gibt neues im Programm, zum Beispiel beim Thema Behindertensport.
O-Ton
Neu ist auch ein Strecke zum Probefahren von behindertengerecht umgebauten Autos. Und auf der Expertenebene gibt es mit dem "M-Enabling-Forum" eine Veranstaltung, die sich um barrierefreie Kommunikation im Internet dreht. Und wie es sich für eine Reha-Messe gehört, ist sie auch barrierefrei.
O-Ton
Und speziell zur Rehacare gehört, dass Besucher mit Behindertenausweis ihre Wagen auf dem Innenhof der Messe parken können sowie ein Bodenleitsystem, dass Sehbehinderte vom Eingang Nord zur Halle mit ihrem Angebot führt.
Harald Schönfelder, Redaktion ... Düsseldorf

O-Ton: Horst Giesen, Global Portfolio Director Health and Medical Technologies, Messe Düsseldorf GmbH, 40474 Düsseldorf
Länge: 1:56 (divers kürzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 24.09.2018 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 1:56 (divers kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de