Neue Messe Süd - Richtfest | 14.09.18 | Düsseldorf
Düsseldorfs neue Landmarke ist zur Hälfte fertig
artimg11433_120x80.jpg

Info: Die Neue Messe Süd ist mit dem Richtfest zur Hälfte fertig. Ein Jahr nach Baubeginn steht der Rohbau der neuen Messehalle mit ihren Konferenzräumen. Was noch fehlt, ist der überdachte Vorplatz. Messechef Werner M. Dornscheidt freut sich in den O-Tönen über die neue Landmarke der Stadt und über den fast reibungslosen Verlauf der Bauarbeiten.

Dornscheidt antwortet auf folgende Fragen:

1. Das Richtfest auf einem "Ihrer" Gebäude: Wie besonders ist der Tag für Sie?

2. Sie haben ja aus Ihrem Büro einen guten Blick auf die Baustelle. Was waren denn Ihre Highlights?

3. Gab es auch Momente, in denen es Sorgen gab?

4. Wie ist die Zusammenarbeit mit den Architekten und den Baufirmen?

5. Was noch nicht steht, ist das Vordach. Wofür dient der riesige Platz darunter, wenn er fertig ist?

6. Wer von außerhalb auf Düsseldorf blickt, der sieht 18 Messehallen und eine große Feier wegen eines Ersatzbaus. Warum ist diese neue Halle so wichtig für die Messe?

O-Ton: Werner M. Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung, Messe Düsseldorf GmbH, 40474 Düsseldorf
Länge: 3:53 (6 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 14.09.2018 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de