Gallery 2018 (Herbst) | 21.07.18 - 23.07.18 | Düsseldorf
Modemesse mit großem Andrang
artimg11371_120x80.jpg

Info: Die Modemesse "gallery" breitet sich auf dem Areal Böhler aus. In den alten Industriehallen in Düsseldorf wächst sie über ihre bisherigen Grenzen hinaus. Mehr Aussteller und mehr Besucher freuen die Messedirektorin Ulrike Kähler. Durch ihre europäische Zielgruppe bleibt sie auch weitgehend von den politischen und den Handelsturbulenzen verschont. Nur die russischen Gäste sind in diesem Jahr deutlich zahlreicher geworden.

Kähler antwortet auf folgende Fragen:

1. Wie ist die Sommer-gallery in diesem Jahr gestartet?

2. Nimmt analog dazu auch die Zahl der Aussteller zu?

3. Haben die internationalen Turbulenzen Auswirkungen oder ist das Geschäft eher auf Europa zentriert?

4. Mir sind recht viele skandinavische Namen beim Schlendern durch die Halle gesehen. Ist das nur ein flüchtiger Eindruck?

5. Aber skandinavisches Design hat doch eigentlich schon ein gutes Standing.

6. Damen- und Herrenmode: Wo liegt der Schwerpunkt der gallery?

O-Ton: Ulrike Kähler, Project Director gallery und gallery shoes, Igedo Company GmbH & Co. KG, 40547 Düsseldorf
Länge: 4:52 (6 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 22.07.2018 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de