METAV 2018 | 20.02.18 - 24.02.18 | Düsseldorf
Wirtschaftsboom sorgt für mehr Spontankäufe
artimg11212_120x80.jpg

Info: Normalerweise werden auf einer Messe Geschäfte angebahnt. Die eigentlichen Abschlüsse und Verkäufe gibt es im Nachgang. Auf dieser METAV war das etwas anders. Mehr Spontankäufe als sonst haben die Aussteller überrascht. Der Messeveranstalter, der Branchenverband VDW, sieht es als eine Folge des derzeitigen Booms.

Anmoderation: Die diesjährige METAV ist in einem kräftigen Boom-Phase zu Ende gegangen. Das hat sich auch auf der Messe selber gezeigt. 26.500 Besucher kamen in die Messe Düsseldorf, um sich über Werkzeugmaschinen, Präzisionswerkzeuge und moderne Fertigungstechniken zu informieren.

----------------

Nachrichtentext: Jeder dritte Besucher gab bei Umfragen an, dass er in diesem Jahr kräftig investieren will. Dementsprechend sind die Aussteller mit den Gesprächen zufrieden. Die Verkäufe gibt es dann meist im Nachgang einer Messe. Das war in diesem Jahr öfters anders. Die Zahl der Abschlüsse direkt auf der Messe war höher als sonst. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer des Messeausrichters VDW, dem Branchenverband der Werkzeugmaschinenhersteller, sagt dazu:
O-Ton
Zufrieden sind die Veranstalter auch mit der Sonderschau Jugend. Die gibt es schon länger, doch zum ersten Mal habe es dort intensive direkte Kontakte von Geschäftsführern mit potentiellen zukünftigen Auszubildenden gegeben. Die Branche erwartet über die nächsten Jahre einen zunehmenden Fachkräftemangel.
Harald Schönfelder, Nachrichtenredaktion ... Düsseldorf

O-Ton: Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer, Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. (VDW), 60325 Frankfurt
Länge: 1:00 (individuell kürzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 24.02.2018 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 1:00 (individuell kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de