drupa 2020 | 20.04.21 - 30.04.21 | Düsseldorf
2020: Interpack und drupa bilden turnusgemäß Weltleitmesse-Duo
artimg10953_120x80.jpg

Info: Die Interpack ist die Weltleitmesse für Verpackungen, die drupa ist die Weltleitmesse der Druckbranche. Alle 12 Jahre finden sie kurz hintereinander auf dem Gelände der Messe Düsseldorf statt. 2020 ist es wieder so weit. Bis dahin stehen in den Branchen aber noch wirtschaftliche und technologische Veränderungen an.

Anmoderation: Das Jahr 2020 wirft seine Schatten voraus. Dann werden auf dem Gelände der Messe Düsseldorf zwei Weltleitmessen hintereinander stattfinden, die Interpack und die drupa. Beide sind mit einem großen Maschinenpark auf dem Gelände unterwegs und beide überschneiden sich auch inhaltlich. Auf der Interpack stellen sich die Verpackungshersteller vor, auf der drupa diejenigen, die die Verpackung dann bedrucken. Alle 12 Jahre gibt es diese Doppelung. Nun hat die Messe die nächste drupa-Ausgabe vorgestellt.

----------------

Beitragstext: O-Ton
erklärt Sabine Geldermann, Direktorin der drupa. Denn sie brauchten sie ja ein paar Tage später schon wieder aufgebaut auf der nächsten Messe. Drei Jahre Vorplanung sind lang, sie reichen aber auch, um den Markt der Druckerzeugnisse zu untersuchen. Und die Aussichten beurteilt die Branche gut, trotz Digitalisierung.
O-Ton
Markus Heering, Geschäftsführer im Dachverband der Maschinenbauer, dem VDMA, sieht die Branche auf einem guten Weg. Der Blick nach vorne war sein Job bei der Vorstellung und dabei war klar: Die Gewichte verschieben sich. China wird am Platz 1 der USA im Druckgeschäft kratzen. Und Indien wird kräftig zulegen.
O-Ton
Trotzdem zeigen die Zahlen nach oben, Indien wird sich wohl dauerhaft in der Weltspitze der Druckereimärkte niederlassen. Einige andere Veränderungen hat es bereits in der Vergangenheit gegeben. Presse und Werbung sind ins Netz abgewandert statt Druckstraßen zu bevölkern. Doch die großen Druckstraßen wird es weiter geben, schätzt Sabine Geldermann.
O-Ton
Harald Schönfelder, Redaktion ... Düsseldorf

O-Ton: Dr.-Ing. Markus Heering, Geschäftsführer, Fachverband Druck- und Papiertechnik, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. VDMA, 60528 Frankfurt am Main;
Sabine Geldermann, Direktorin drupa, Messe Düsseldorf GmbH, 40474 Düsseldorf
Länge: 2:10 (divers kürzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 08.05.2017 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 2:10 (divers kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

0151 52513590
h.schoenfelder@dhd-news.de