BEAUTY, TOP HAIR & mads 2016 | 04.03.16 - 06.03.16 | Düsseldorf
Frisurentrends: Harmonischer und mit Locken
artimg10311_120x80.jpg

Info: Zwar gibt es nicht mehr den einen Trend, doch viele kleine Minitrends geben gemeinsam auch eine Richtung vor. Und der verheißt für dieses Jahr einen harmonischeren Look, der nicht mehr so stark auf Kontraste setzt, der aber Details aus den Vorjahren behält. Und das Glätteisen darf kalt bleiben. Wellen und Locken sind wieder da.

Anmoderation: Wenn in Düsseldorf die Schönheitsmessen beginnen, dann ist der Frühling nicht mehr so weit. In diesem Jahr sind die Messen Beauty, mads und Top Hair International etwas früher dran als sonst. Trotzdem gibt es von der Top Hair natürlich die Frisurentrends für den Frühling.

----------------

Beitragstext: O-Ton
Dieser allgemeine Trend hat es dann doch in die Zeit der Individualisierung geschafft, Bei den Farben hat sich eine jetzt über mehrere Saisons behauptet und kommt auch in diesem Jahr wieder, sagt Rebecca Kandler, Chefredakteurin des Fachmagazins Top Hair International.
O-Ton
Und Strähnen. Die aber passen sich eher den umgebenden Haaren an statt starke Kontraste zu setzen. Und auch bei den Schnitten wird Harmonie wieder wichtiger.
O-Ton
Und wer natürliche Locken oder Wellen im Haar hat, der darf sich freuen. Das Glätteisen kann wieder in den Schrank.
O-Ton
Und bei den Männern? Da tut sich relativ wenig. Exakte Schnitte, gerne mit Seitenscheitel sind immer noch en vogue. Und der gepflegte Hipster darf auch seinen Vollbart behalten. Aber, sagt Rebecca Kandler, ein wenig unordentlicher darf es auch wieder sein.
O-Ton
Harald Schönfelder, Redaktion ... Düsseldorf

O-Ton: Dr. Rebecca Kandler, Chefredakteurin, Top Hair International GmbH, 76571 Gaggenau
Länge: 1:52 (divers kürzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 29.02.2016 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 1:52 (divers kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de